Von Flickr zu…?

Seit Flickr nur noch 0-8-25 Hoster ist, sucht man nach Alternativen, die das Community-feel von dem alten Flickr haben. Großteil der dt. Community scheint sich Richtung ipernity.com zu bewegen. Dort arbeitet man mit Nachdruck am perfekten Flickr-Clone. Zwar gibts noch keine Gruppen und auch die API fehlt noch, aber das dürfte nur noch eine Zeitfrage sein. Jedenfalls gibts die automatisierte Möglichkeit zum Komplettumzug von flickr zu ipernity.
Fast interessanter finde ich den Ansatz von pictopedia. Die Plattform ist zwar noch nicht öffentlich, scheint aber alle wesentlichen Funktionen zu haben. Und – nach der Flickr-Erfahrung nicht zu unterschätzen – wird genossenschaftlich geführt. D.h. der Monatsbeitrag macht den User zum Mitbesitzer. Sehr schön – ein Projekt, dem ich die “kritische” Web-2.0 – Masse und den Erfolg wünsche.

Comments are closed.