Calypsobloggen: Count of Monte Cristo

Nachdem das Calypsobloggen ausgebrochen ist, wollen wir dem nicht nachstehen. So bringen wir im zweiten Teil unser Calypsobloggen – Serie einen meiner Lieblings – Calypsos “Men Smart Women Smarter ” (1,6MB/mono) von Count of Monte Cristo. Erschienen ist das Lied auf einem der drei Alben “The Caribbean Calypsonians” auf Scott Records. Mehr kann ich leider nicht sagen, da ich weder Erscheinungsdatum (mein Exemplar ist leider ohne Cover) noch eine Biographie zum Künstler gefunden haben. Aber vielleicht findet sich auf diesem Wege mehr Info. Zeitlich würde ich diesen Calypso in die frühen 50er ansiedeln.

Not me, it is the people who say
that the men are leading the women astray
but I say, that the women of today
smarter as the men in every way

One Response to “Calypsobloggen: Count of Monte Cristo”

  1. bass says:

    Ich habe mal bei allmusic nachgeschaut: demnach wurde der Calypso von einem gewissen Norman Span geschrieben, vermutlich besser bekannt als der mehrfache Vorkriegs-Roadmarch-Sieger King Radio (wobei es offizielle Roadmarches meines Wissens erst seit 1952 gibt). Erstmals veröffentlicht laut coverinfo.de 1936, später bekannt gemacht von Harry Belafonte (1956).